DFN - Deutsches Forschungsnetz

DFN Webkonferenzen mit Adobe Connect:

Mit Adobe Connect kann Audio und Video übertragen werden. Desweiteren kann der eigene Desktop für andere Teilnehmer angezeigt und eigene Dateien für das Meeting hochgeladen werden. Diese Dateien werden unter dem jeweiligen Meeting auf dem Connect Server abgelegt und stehen allen Teilnehmern auch nach Ende des Meetings zur Verfügung.<\br>

Weitere Informationen finden sie unter folgendem Link: DFN Webkonferenz

DFN Gigamove:

Gigamove stellt eine einfach zu nutzende Möglichkeit zum Austausch großer Dateien dar, die aufgrund ihrer Größe nicht als E-Mail-Anhang verschickt werden können. Die Größe, die ein Attachment haben darf ist providerabhängig und beträgt in der Regel 5–40MB (RWTH: 25MB).

Den Link zur Verwendung des Gigamove finden Sie hier: DFN Gigamove

Eine Beschreibung zu Gigamove finden Sie unter folgendem Link: DFN Gigamove-Beschreibung

DFN Terminplaner:

Der DFN-Terminplaner bietet eine unkomplizierte und schnelle Methode terminliche, sowie wie andere Abstimmungen 

Nutzer haben die Möglichkeit, automatische Benachrichtigungen für verschiedene Situationen zu konfigurieren: Bei Teilnahme, bei Erstellung einer Abstimmung, sowie wenn andere Nutzer an einer Abstimmung teilgenommen haben. Ebenfalls bietet der DFN Terminplaner die Möglichkeit, sein Votum etwa nach einem irrtümlichen Eintrag nachträglich ändern zu können. Neben einer Live-Vorschau verfügt der Terminplaner, auch über eine automatisierte Angleichung terminlicher Optionen für Teilnehmer anderer Zeitzonen.

Hier finden Sie den Link zum: DFN Terminplaner